Architektenwettbewerb zum Campus

F├╝r den Schulstandort Tolkewitz hat die zweite Phase des Architektenwettbewerbs begonnen. Bis Juli m├╝ssen die 15 eingeladenen Teams ihre Entw├╝rfe einreichen, so Axel Walter vom Projektentwickler STESAD. Im September tagt dann die Vergabejury und legt den Sieger fest. Auf dem ehemaligen Stra├čenbahnhof in Tolkewitz sollen ein Gymnasium und eine Oberschuile entstehen. Die Stadt investiert in das Projekt 68 Millionen Euro. Bis zum Schuljahr 2017/2018 soll der Bau fertig sein.

Ver├Âffentlicht in News