Ortsbeirat Blasewitz mit Themen Werkstattverfahren & Campus Tolkewitz

Information von Ortsbeirat Michael Heidrich (CDU):

Der Aufstellungsbeschluss zur Rahmenplanung orientiert sich am Siegerentwurf des Werkstattverfahrens mit einigen aufgenommenen Anregungen aus anderen Entw√ľrfen und dem bisherigen B√ľrgerbeteiligungsverfahren (siehe Anlage zur Vorlage). Mit positiver Abstimmung zum Aufstellungsbeschluss kann jetzt detailiert geplant werden. Wenn die Rahmenplanung vorgelegt wird, gibt es wieder eine √∂ffentliche Veranstaltung mit der M√∂glichkeit der B√ľrgerbeteiligung. Danach k√∂nnen dann Investoren gesucht und Bebauungspl√§ne aufgestellt werden. Mit Wohnungsneubauten ist nicht vor 2022 zu rechnen, da bis dahin die 10-Jahressperrfrist f√ľr Wohnbebauung nach dem letzten Abriss 2012 (vorherige Abrisse bereits 2006/2008) l√§uft und realistischerweise bis dahin wohl auch der gesamte Planungsprozess bis zur Baureife laufen wird.

Unabh√§ngig davon ist der neue Schulcampus am Stra√üenbahnhof Tolkewitz, f√ľr den uns jetzt die detailierte Plaunung nach K√ľrung des Siegerentwurfes vorgelegt wurde. Die Fertigstellung und Start von 32. Oberschule und Gymnasium Tolkewitz am Standort ist f√ľr Februar 2018 geplant. Vorher wird die 32. OS am Berthelsdorfer Weg ausgelagert und das Gymnasium Tolkewitz mit 5. Klasse planm√§√üig zum Schuljahr 2017/18 (mit der Option bei entsprechender Anmeldezahl im Gebiet schon ab 2016/17) am Standort Hofmannstra√üe 34 (32. Grundschule und bisher auch 32. OS) gegr√ľndet.

Veröffentlicht in News